Funkerfassung
Öffne Suche

Funkerfassung mit dem Funksystem BFW easy

Vorteile für den Mieter

  • Ablesung in Abwesenheit des Nutzers
  • Das Display ist zur Kontrolle jederzeit ablesbar - Somit können die verrechneten Werte kontrolliert werden
  • Hohe Rechtssicherheit bei der Abrechnung der Verbrauchskosten
  • Es können auch Wasser-, Wärme-, Strom- und Gaszähler integriert werden

 

Funk BFW easy

Produktbeschreibung

Die Geräte unseres Funksystems BFW easy erfassen den Verbrauch von Heizung und Warmwasser und speichern diesen zum Ablese-Stichtag im Gerät ab. Zusätzlich werden Zwischenwerte für evtl. Auswertungen bei Mieterwechsel gespeichert.

Per integrierten Funksender übermitteln die Geräte die gespeicherten Daten. Nach dem Stichtag werden die Funkdaten mit den Verbrauchswerten vom Ableser über einen mobilen Empfänger auf ein Smartphone übertragen. Vom Smartphone aus werden dann die Daten dem Abrechnungszentrum übermittelt wo die Heizkostenabrechnung erstellt wird.

Die Geräte bestehen aus intelligenten Bausteinen mit eigener, netzunabhängiger Energieversorgung. Die in den Einzelerfassungsgeräten integrierten Funksender arbeiten im Frequenzband 868 MHz und erzeugen aufgrund ihrer geringen Sendeleistung und minimaler Sendedauer keine bedenklichen elektromagnetischen Belastungen (s. Diagramm).

 

Funk BFW easy 2

Keine Belastung durch Funkwellen

Die Sendeleistung beträgt weniger als 1 Milliwatt, und zwar für jeweils nur 0,03 Sekunden. Zum Vergleich: ein Handy sendet mit einer Sendeleistung von 1000 bis zu 2000 Milliwatt. Eine Gesundheitsgefährdung durch die Funkwellen unseres Funksystems ist daher absolut ausgeschlossen.

dataREAL Meßtechnik GmbH  |  Arkonastr. 45 - 49  |  13189 Berlin  |  Tel: +49 30 447 39 881  |  Fax: +49 30 447 39 895  |  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright ©2015 dataREAL Meßtechnik GmbH, webdesign and CMS © 2015 by Arnecke-IT and Joomla